Webcams.travel - The Webcam Community - Home

Orselina: Madonna del Sasso − オルセリナ − ロカルノ − アスコナ − Lago Maggiore ウェブカム

> > > (correct)

wetag.ch
いつからメンバーですか: 7月 2015

おすすめのウェブカムです

Follow Lookr on Google+ for the latest featured webcams
iPhone & Android Apps

Mobile Apps


Desktop Apps

Switch
日中
Share

<> Embed
Save
この特長を使用するには、まずログイン してください
観光用ウェブカム Frasco: Casa Blu, Frasco, スイス連邦
Frasco
観光用ウェブカム Lelgio, Lelgio, スイス連邦
Lelgio
観光用ウェブカム Tenero: Camping Campofelice, Tenero, スイス連邦
Tenero
観光用ウェブカム Minusio: Locarno − Cimetta Bergstation, Minusio, スイス連邦
Minusio
他もみる

見解: 338,977
お気に入り: 11
Elevation: 357 m.a.s.l.
Position: 地図
他もみる

ご意見・ご感想

このウェブカムを編集する
Lookr Look back: 30 days
View all Lookouts in: ティチーノ州 - スイス連邦

About this webcam

This webcam is currently assigned to wetag.ch. It was originally added on 2008年02月10日 and has been viewed 338,977 times since then. The current picture above was taken 52 分前, thereby the webcam seems to be currently active. So far, it was added to their personal favorites on webcams.travel by 11 people.

ウェブカムの説明

英語
Most striking of all Locarno's sights is the Franciscan Santuario della Madonna del Sasso church, an impressive ochre vision floating above the town on a wooded crag (sasso means rock) and consecrated in 1487 on the spot where, seven years earlier, the Virgin had appeared to Brother Bartholomeo da Ivrea from the San Francesco monastery in the town. The twenty-minute walk up through the lush ravine of the Torrente Ramogno and past a handful of decaying shrines, is atmospheric enough in itself; or you could take the half-hourly funicular from just west of the station to Ticino's greatest photo-op, looking down through the palms to the sunlit arcaded main front of the church and glittering blue lake behind. The Sanctuary is opened to the public after the renovation. Opening time: 06.30 - 18.30

ウェブカム所有者の母国語
Aussicht von Orselina über die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, Delta von Locarno-Ascona und Lago Maggiore. Nach der Überlieferung wollte Frà Bartolomeo d'Ivrea, ein Franziskanerbruder im Kloster von Locarno, nach einer Erscheinung im Jahre 1480 auf dem "Sasso" einen Ort der Andacht errichten und baute hier zwei kleine Kapellen. Diese wurden bald erweitert, und später kam ein Kloster hinzu. An dem Weg, der von Locarno zum "Sasso" hinauf führt, wurden zahlreiche Kapellen gebaut oder auch nur geplant. Übrig geblieben sind zwei Skulpturengruppen in Terrakotta, die Francesco Silva zugeschrieben werden. Sie stellen das Letzte Abendmahl und die Ausgiessung des Heiligen Geistes (Pfingsten) dar. Beachtlich ist auch eine Gruppe von Holzstatuen aus dem 15. Jahrhundert, vermutlich lombardischer Herkunft, die Grablegung Christi darstellend. In der heutigen Wallfahrtskirche, die 1902 vollständig restauriert wurde, sind Stukkaturen aus dem 17. Jahrhundert, mit Fresken von Alessandro Gorla, zu sehen. Das Gnadenbild der Madonna auf dem Hauptaltar stammt aus dem Jahre 1480. Die Flucht aus Ägypten im südlichen Kirchenschiff ist ein Werk des Bramantino (1520), die monumentale Grablegung in der dritten Seitenkapelle hat Antonio Ciseri (1870) gemalt. Eine reichhaltige Sammlung von Votivatafeln schm!ckt die Wände der Kirche und anderer Räumlichkeiten. Die Wallfahrtskirche wurde für Publikum nach den umfangreichen Renovationsarbeiten wiedergeöffnet. Oeffnungszeiten: 06.30 - 18.30

天気 Orselina

木曜日
Weather
-5°C / 5°C
23°F / 41°F
金曜日
Weather
-5°C / 6°C
23°F / 43°F
土曜日
Weather
-4°C / 6°C
25°F / 43°F
powered by wetter.com

コメント

このウェブカムにコメントはありません
ウェブカム検索